28.01.2014

What a Day - Für die HFFG-Auswahl war der 26.01.2014 ein sehr erfolgreicher Spieltag!

Wir haben das mit 8 Teams besetzte Hallenturnier von TSC Wellingsbüttel (4 BZ, KL, KK und die HFFG) mit einem souveränen 1. Platz beendet.

Dabei haben die jeweils spielenden Jungs geglänzt, als wenn sie die Fantastic Four plus Zusatzzahl (TW) waren. Sie spielten trickreich, waren auf Gegenschläge vorbereitet und haben, wenn es sein musste, den Hammer herausgeholt. Konnten durch ihr diszipliniertes Auftreten die Spiele ständig unter Feuer halten und waren ständig siegeshungrig. Bei den Attacken aufs gegnerische Tor agierten die Jungs blitzschnell und es schien teilweise so, als kamen sie aus dem Nichts. Ja, sie waren für die Gegner praktisch unsichtbar. Das Mittelfeld war praktisch überall und selbst in der Rückwärtsbewegung bildeten sie gemeinsam mit der Verteidigung eine schier unüberbrückbare Einheit. Ein besonderes Lob geht an unseren TW, der unendlich viele 100%ige Chancen in gummiartig Manier parierte und uns damit den Rücken freigehalten hat.

Damit geht die Erfolgsgeschichte der HFFG-Auswahl ungebrochen weiter. Denn wir konnten unsere bisherigen Erfolge, immerhin ist es in den letzten Wochen keinem Gegner (KK bis LL gelungen) gelungen, uns in der regulärem Spielzeit zu besiegen. Darauf kann die HFFG-Auswahl zu Recht sehr stolz sein!

Das die HFFG eine Gemeinschaft der besonderen Art ist, konnte gestern wieder eindrucksvoll bestätigt werden. Hier treffen sich in lockerer Atmosphäre „Fussi-Verrückte“ Typen aus Spaß an der Freude. So hat u.a. unser SR-Obmann Nase unser Team im Backstage-Bereich tatkräftig unterstützt. Dafür sprechen wir dir unseren herzlichen Dank aus.
Einen ganz lieben Dank an alle Mannschaften die wieder gezeigt haben, dass man auch stark umkämpfte Turnierspiele fair bestreiten kann. Vielen Dank auch an den Veranstalter Welle für die rundum sorglose Betreuung.

Auswahl-Zusammenstellung: Die HFFG Auswahl bedankt sich bei folgenden Mannschaften fürs stellen derer Spieler: Forca Hamburg, FC La Ola, FC Domschänke und FC Harakiri 07.

Unser Fazit: Einfach ohne Worte - Es war fantastisch!

Mit sportlichen Grüßen
Ekhard & Kay
HFFG-Auswahlcoachs

Fussi Freunde Artikel

Kommentieren

Vermarktung: